Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Konzert-Archiv

Stichwort:





 
Konzert-Bericht
 
Stimmungsraketen

D-A-D
Hong Faux

Köln, Live Music Hall
29.04.2014

zur Foto-Galerie
D-A-D
Dieser rundum gelungenen Veranstaltung in der stark abgehängten Live Music Hall hätte man ein paar Hundert mehr Besucher gewünscht - die Anwesenden erlebten jedenfalls Unterhaltung der Rock-Extraklasse...
Für die Schweden Hong Faux bot der Support-Slot die Möglichkeit, ihre prächtige aktuelle EP "Hello Neptune" vorzustellen, natürlich unterfüttert mit Tracks des Album-Debüts "The Crown That Wears The Head". Leider gab es Soundprobleme: Bei grenzwertiger Lautstärke erdrückte beispielsweise die Rhythmus-Gitarre von Niklas Serén midstage alles, während sein Gesang kaum hörbar war und überdies verzerrt erklang. Das nahm Material wie "Dream Machine" oder "Hello Neptune" einiges von seinem Strahlen, allerdings auch die Popglasur. Gemeinsam mit dem starken Energielevel auf der Bühne kehrte das die rauere Seite der Band durchaus glaubwürdig nach vorn. Schade nur, dass Nik fast ausnahmslos in seinen Ansagen die "Wir sind ja nur der Support, klatscht und schreit, damit uns D-A-D nicht von der Tour werfen"-Masche ritt. Denn auch "Present-Tenseless" oder "Coming Through The Rye" hatten live erheblich mehr als Vorgruppen-Potenzial.
Nach kurzer Umbaupause beweist D-A-Ds Intro "Rin Tin Tin" eindrucksvoll, mit wie wenigen Akkorden man ohne jeden Firlefanz eine Halle umblasen kann. Dabei versteht kaum jemand so viel von rockdienlichem Klamauk wie diese Dänen auf "30 Years, 30 Gigs"-Tour. Allein schon durch die Instrumente, die der unermüdlich herumkletternde Bassist Stig Pedersen im Verlauf des Konzertes in Anschlag auf das Publikum bringt - darunter neben viel Transparentem und einem Kuhkopf auch ein Raketenmodell. Das passt aber bestens zu der abhebenden Stimmung, die sich bei Klopfern wie "Overmuch", der Deutschland-Live-Premiere "Cloudy Hours", "Jackie O'" oder auch "Reconstrucdead" entwickelt. Die twangigen Sounds von "Sleeping My Day Away" leiteten zu den unvermeidlichen Zugaben über: Diese Stimmungsrakete zündet immer noch.

zur Foto-Galerie
Surfempfehlung:
www.d-a-d.dk
hongfaux.com
www.youtube.com/watch?v=SaV7p-Lp768&list=UUUmxmIt3D8ku9AaC5RaRQvg
Text: -Klaus Reckert-
Foto: -Tobias Berk-


 
 

Copyright © 1999 - 2016 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister