Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Konzert-Archiv

Stichwort:





 
Konzert-Bericht
 
Zwischen Leidenschaft und positiver Ausstrahlung

Sarah Lee Guthrie & Johnny Irion

Mönchengladbach, Kult und Genuss
25.04.2014

zur Foto-Galerie
Sarah Lee And Johnny
Sarah Lee Guthrie strahlt. Gerade hat ihr der Besitzer von Kult und Genuss, dem etwas anderen Restaurant mit einem Faible für "Vino e musica" im Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt, erzählt, dass die meisten Gäste die Karten für das restlos ausverkaufte Konzert der Woody Guthrie-Enkelin und ihres Mannes Johnny Irion nicht etwa wegen des berühmten Namens gekauft hätten, sondern weil sie vom auf der Website zur Verfügung gestellten Song "Hurricane Window" hingerissen waren. Das unterstreicht: Nach 15 gemeinsamen Jahren und drei ganz ausgezeichneten Platten im Americana-Dunstkreis haben Sarah Lee und Johnny inzwischen fraglos eine eigene Identität abseits des Familienunternehmens entwickelt.
Eine Bühne gibt es im Kult und Genuss nicht. Die Künstler spielen hier in der Veranstaltungsreihe "Vino e musica" umringt von Speisetafeln auf ebener Erde in gedämpfter Beleuchtung gewissermaßen zum Essen auf. Kein leichtes Unterfangen für die Musiker, doch Sarah Lee und Johnny machen das Beste draus. Mit leichter Hand präsentieren die beiden sympathischen Amerikaner, nur mit zwei Akustikgitarren und einem einzigen Mikro bewaffnet, Songs aus ihren drei gemeinsamen Platten, streifen klassisches Folk- und Country-Terrain ("In Lieu Of Flowers"), bezaubern mit perfekten Gesangsharmonien bei sanft in Richtung Beatles deutenden Popsongs mit 60s-Patina ("Never Too Far From My Heart", "Speed Of Light") und wagen mit den von Wilcos Jeff Tweedy und Pat Sansone kunstvoll in Szene gesetzten Songs ihres aktuellen Albums "Wassaic Way" den Blick über den Tellerrand. Vor allem "Lowest Ebb" kann mit seinen Tempo- und Stimmungswechseln begeistern und zeigt, was mit zwei Gitarren - eine davon kurzerhand zum Percussion-Instrument deklariert - und zwei wandelbaren Stimmen in weniger als vier Minuten alles möglich ist. Doch die zwei spannen den Bogen noch wesentlich weiter - von zeitlosen Woody-Songs wie "Ain't Got No Home" oder "Pastures Of Plenty" über das aus der Kinder-Platte "Go Waggaloo" stammende "Don't I Fit In My Daddy's Shoes?", das vom Schuh-Fetisch ihrer jüngsten Tochter Sophia handelt bis zu Mitmachnummern wie dem augenzwinkernd betitelten "Chairman Meow". Doch nicht nur mit ihren Songs unterhalten Sarah Lee und Johnny blendend. Schließlich haben die beiden tausend (Familien-)Geschichten zu erzählen, die sie genauso zelebrieren wie ihre Musik: mit viel Leidenschaft und einer beeindruckend positiven Grundhaltung. Genau damit unterscheidet sich das Duo auch von vielen, wenn nicht sogar den meisten musikalisch ähnlich gestrickten Künstlern. Die beiden machen nicht Musik, um harte Zeiten zu verarbeiten, sondern um die schönen Dinge des Lebens mit ihrem Publikum zu teilen, ohne deshalb oberflächlich zu sein.
Deshalb lassen sie sich auch dann nicht irritieren, als die Zuschauer auf den billigen Plätzen im zweiten Teil des Auftritts etwas weinseliger und damit geräuschvoller werden. Erst fängt Johnny das Publikum mit einer improvisierten (englischen) Version von "Marmor, Stein und Eisen bricht" wieder ein ("Der Song hat einen Tonartwechsel direkt vor dem Refrain, das mag ich", erklärt er schelmisch), dann sorgt Sarah Lee mit einer feinen A-cappella-Version von "Birds And Ships" aus dem "Mermaid Avenue"-Album im Handumdrehen dafür, dass es im gesamten Restaurant mucksmäuschenstill wird. Danach trauen sich die zwei sogar, Mikro und Gitarren auszustöpseln, und bestreiten den Rest des Abends vollkommen unverstärkt mit Gänsehaut-Versionen ihres eigenen Highlights "When The Lilacs Are In Bloom" und zwei letzten Rückgriffen auf das Familienerbe ganz zum Schluss, als sich an "California Stars" sogar noch "This Land Is Your Land" anschließt und die ganze Hütte unaufgefordert mitsingt. Mit einem Wort: Umwerfend!

zur Foto-Galerie
Surfempfehlung:
www.sarahleeandjohnny.com
www.facebook.com/SarahLeeandJohnny
Text: -Carsten Wohlfeld-
Foto: -Carsten Wohlfeld-


 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister