Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Konzert-Archiv

Stichwort:





 
Konzert-Bericht
 
God gave Rock 'n' Roll to them

Nova International

Halle/Saale, Turm
05.10.2002
Nova International
Raider heißt jetzt Twix und Nova heißen jetzt Nova International. Sonst ist aber alles beim Alten, das unterstrichen die vier jungen Augsburger mit ihrem energiegeladenen Auftritt im urigen Ambiente des Turm. Dass sich vor der Bühne vor allem junge Damen eingefunden hatte, mag damit zusammenhängen, dass der Turm ein Studentenclub ist, andererseits könnte es auch gut an Sänger/Gitarrist Michi K. gelegen haben, der weiterhin auf dem Vormarsch zum coolsten Frontman einer deutschen Band ist - und das nicht erst, seit die vier unlängst für fette Kohle und mit Großmeister Phil Vinall (Placebo, The Auteurs etc.) in Frankreich ihr lang erwartetes Debütalbum eingespielt haben, das Anfang nächsten Jahres veröffentlicht werden dürfte.
Nova International
Was natürlich nicht heißen soll, dass man Nova International nur auf ihren Sänger reduzieren darf. Der hätte das großartige "Bond Girl" zwar gut und gerne auch alleine spielen können (nur seine Gitarre wollte nicht ganz so wie er, was er mit einem witzigen "Herrschaftzeiten" registrierte), aber ansonsten war es vor allem der kompakt-dynamische Bandsound, der die vier Bayern - eigentlich an diesem Abend nur als Support für Readymade angetreten - auf die Gewinnerstraße brachte. Denn egal, ob sie hier an sympathische Schluffigkeit von Pavement oder da an die Pop-Genialität von Weezer erinnerten, sich melodiös-rockend gar im Dunstkreis von Posies oder Foo Fighters bewegten oder einmal sogar Blondie soundtechnisch Tribut zollten - Nova International machten in der Stadt an der Saale so ziemlich alles richtig und konnten es sich sogar leisten, an "Christmas Cracker" noch "God Gave Rock 'n' Roll To You II" von Kiss dranzuhängen, ohne dass irgendjemand gedacht hätte: "Oh Gott, wie kann man nur..."
Nova International
Und als Michi K.'s Gitarre kurz vor Ende einen weiteren Aussetzer hatte, bewies auch der andere Michi der Band noch Entertainerqualitäten, als er das Statement seines Sängers und Gitarristen: "Mein Gitarre ist krank, dabei habe ich ihr gestern extra Medizin gegeben", locker mit "Nein, du hast DIR 'Medizin' gegeben und das ist dir auch nicht so gut bekommen" konterte. Noch besser war allerdings die Musik, allen voran einmal mehr das womöglich sehr prophetische "Star" und die epische Ballade "Fly Away". Dass Nova International mit ihrem Debütalbum groß rauskommen, können wir nicht garantieren, dass ihre Liveshows eigentlich immer ein großes Spektakel sind, dagegen schon!
Surfempfehlung:
www.nova-music.com
Text: -Carsten Wohlfeld-
Fotos: -Carsten Wohlfeld-


 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister