Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Konzert-Archiv

Stichwort:





 
Konzert-Bericht
 
Grüße vom Mob!

Kaiser Chiefs

Wuppertal, Rex Theater
05.02.2007

zur Foto-Galerie
Kaiser Chiefs
Die schöne Einrichtung namens 1Live-Radiokonzert konnte eigentlich gar nicht besser in das neue Jahr starten als mit den Kaiser Chiefs im Rex Theater zu Wuppertal. Dieses schicke Ambiente passt hervorragend zur Band, der Saal war auch flugs gefüllt mit Chiefs und Chiefettes, die natürlich die alten Hits, aber auch die neuen Songs des kommenden Albums "Yours Truly, Angry Mob" hören wollten. Und die Vorfreude sollte absolut belohnt werden.
Schon seit einiger Zeit lief die neue Single "Ruby" auf 1Live auf und ab, dieser Refrain klingelte tagelang in den Ohren der Zuhörer, und da es für alle 1Live-Radiokonzerte Tickets nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen gibt, konnten sich einige Menschen noch einige Tage vor dem Gig on air zum Affen machen - wer am längsten den Refrain am Stück auf die Reihe kriegt, der sollte noch Karten bekommen. So schallte es minutenlang "Ruby, Ruby, Ruby..." über den Äther. Und auch direkt beim ersten Song des Konzert-Abends. Live auch ein Kracher, stimmte die Single schonmal perfekt ein, bevor es dann mit "Every Day I Love You Less And Less" munter weiter ging. Die Band war gut gelaunt, das Publikum ebenfalls euphorisch - Sänger Ricky war auch wieder sehr aktiv und umtriebig, seine Lieblingsstelle auf der Bühne scheint nach wie vor die Monitor-Box zu sein. Was folgte, waren noch weitere sieben neue Songs, die alle erfreulicherweise sehr rockig dargeboten waren - im Gegensatz zu den Studio-Versionen, wo es teilweise doch ein paar Defizite in dieser Hinsicht gibt.
Passend zu "I Predict A Riot" fiel dann direkt die Lichtanlage auf der Bühne aus, doch die Band störte das nicht weiter, die LEDs der Effekt-Geräte und Verstärker sorgten noch für genügend Licht zum Spielen, und Ricky schnappte sich flugs eine Art Grubenlampe von einem Roadie, die er sich auf den Kopf schnallte und daraufhin einen Ausflug ins Publikum unternahm! Klasse Aktion, die entsprechend vom Publikum abgefeiert wurde. Mit "Retirement" verabschiedeten sich die Kaiser Chiefs kurzzeitig, bevor es mit "Na Na Na Na Naa" und "Oh My God" noch zwei Kracher zum Abschluss gab. "Oh My God" wurde natürlich fast vom kompletten Saal lauthals gegröhlt - ganz so, wie man es von Kaiser Chiefs-Konzerten gewohnt ist.

zur Foto-Galerie
Surfempfehlung:
www.kaiserchiefs.co.uk
de.wikipedia.org/wiki/Kaiser_Chiefs
www.vertigo.fm/_artists/kaiserchiefs/
www.einslive.de
Text: -David Bluhm-
Foto: -Gerrit Starczewski-


 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister