Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:







 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
FESTIVAL NEWS
02.08.2010

Festival News Berlin Festival

Es sind nur noch ein paar wenige Wochen bis der ehemalige Berliner Flughafen Tempelhof zwei Tage lang mit Musik beschallt werden wird und die zahlreichen Festivalgänger ihren Weg zum Berlin Festival am 10. und 11. September 2010 antreten werden.

So kurz vor dem Ziel steht nun auch das komplette Line-Up fest und wurde noch einmal auf den letzten Metern mit ein paar großen Namen geschmückt. Hier sind alle Neubestätigugnen im Überblick:

++GANG OF FOUR++EDWYN COLLINS++TAHITI 80++THE MORNING BENDERS++AMIINA++ENNO BURGER++

Pluswelt-Festival

Erstmals wagt die Hamburger Agentur mit dem Pluswelt-Festival einen Schritt in die Hauptstadt. Während in Krefeld am Folgetag bereits das 9. Festival mit ähnlichem Line-Up stattfindet, feiert die Veranstaltung von Pluswelt Promotion in Berlin am 29. Oktober 2010 Premiere. Bunt gemischt präsentiert man im Postbahnhof (direkt am Ostbahnhof) mit Portion Control und Dupont elektronische Musik der härteren Gangart, im Gothic-Bereich treten als einzige Berliner Band Scream Silence neben einer Wave-Legende aus den 80er Jahren namens Clan Of Xymox auf, und last but not least legen Sono und vor allem Mesh die Messlatte des Pop ganz weit oben an. Den Abend ausklingen lassen neben Berliner Szene-DJs auch Steffen und Thomas von De/Vision an den Turntables.

PLUSWELT-Festival
29.10.2010 Berlin, Postbahnhof
Strasse der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin
Einlass 19.00 h, Beginn 19.30 h

Mesh * Clan Of Xymox * Sono * Portion Control * Scream Silence * Dupont

PLUSWELT-Festival IX
30.10.2010 Krefeld, Kulturfabrik
Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld
Einlass 18.00 h, Beginn 18.40 h

Mesh * Clan Of Xymox * Sono * Portion Control * Escape With Romeo * Dupont

Area4

Dort wo normalerweise die Segelflugzeuge mit einem leisen Surren in den Himmel starten, wird es vom 20. bis zum 22. August 2010 laut: der Westen rockt dann bereits zum vierten Mal beim Area4 auf dem beschaulichen Flughafen Borkenberge bei Lüdinghausen am Rande des Ruhrgebietes so richtig ab. Höchstwahrscheinlich wieder bei Sonnenschein - so wie in den Jahren zuvor auch. Denn angeblich liegt der Platz in einer Wetterschneise, Gewitter und Regen ziehen einfach vorbei.

Los geht es bereits am Freitag mit einem Line-Up, das sich sehen lassen kann: Placebo, The Queens of The Stone Age, Editors, Bela B und Biffy Clyro stimmen die Besucher auf ein gigantisches Musikwochenende ein. Am Samstag geht es dann mit Blink 182, WIZO, The Sounds, Donots und Monster Magnet weiter. Während Sonntag unter anderem The Gaslight Anthem, Gogol Bordello und Billy Talent auftreten werden. Beim Area4 gibt es nur eine Bühne, auf der die Künstler auftreten, Zeitüberschneidungen sind somit ausgeschlossen.

Und auch der Riesenstau und das Chaos bei der Vergabe der Zeltplätze sollen diesmal verhindert werden. Deshalb darf nicht mehr auf dem Flugplatz selbst geparkt werden, sondern nur außerhalb. Die einzige Ausnahme sind Wohnmobile: Mit einer Plakette für 15 Euro können sie in der Nähe der Bühnen abgestellt werden. Die Plaketten sind jedoch auf 500 Stück limitiert.


 
zurück zur Übersicht
 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister