Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:







 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
SLEATER-KINNEY
06.09.2014

Sleater-Kinney Bitte schon mal den 24.10.2014 fett im Kalender anstreichen. An diesem Tag erscheint nämlich "Start Together", das Deluxe Vinyl Boxset einer der größten, wichtigsten (und ganz davon abgesehen besten) Bands der letzten 20 Jahre. Die Rede ist - natürlich! - von Sleater Kinney.

Das hier hat das Label Sub Pop dazu zu sagen:

"'Amerikas beste Punkband ever.'" - Rob Sheffield, Rolling Stone

Ein "EVER" im Rolling Stone! Wir sind nicht alt genug, um zu wissen, ob es dies vor dem Urteil von Mr. Sheffield schon einmal gab, glauben uns aber erinnern zu können, dass es zumindest niemals im Zusammenhang mit dem Wort Punk gebraucht wurde.

Doch Ehre, wem Ehre gebührt und so lobte auch Greil Marcus dereinst im Time Magazine, Sleater-KInney seien “Amerikas beste Rockband”. Und dieser Herr irrt ja bekanntlich nie.

So befinden wir uns in der freudvollen Situation, verkünden zu dürfen, dass Sub Pop am 24. Oktober „Start Together” veröffentlichen wird. Dieses, auf 3000 Stück limitierte, Deluxe Box Set beinhaltet alle sieben Sleater-Kinney-Studioalben von 1995 bis 2005. Selbstverständlich remastered.

Das Set enthält alle Alben auf farbigem Vinyl, ein 44-seitiges Hardcover-Buch, unveröffentlichte Fotos und einige limitierte Drucke. Man berichtet bereits von ersten Aficionados, die kniend auf ihren Nietenwesten Richtung Seattle beten, um eine der 3000 Boxen ergattern zu können. Um die Suizid-Rate niedrig zu halten, werden jedoch die remasterten Alben am gleichen Tag zudem noch auf schwarzem Vinyl und auf CD einzeln veröffentlicht werden.

Die zu gleichen Teilen umjubelte wie auch einflussreiche Band aus Olympia, Washington, bestand während ihrer aktiven Zeit (1994 – 2006) aus Corin Tucker (Gesang und Gitarre), Carrie Brownstein (Gitarre und Gesang) und Janet Weiss (Schlagzeug). Im Laufe eines halsbrecherischen Rittes von sieben Alben in zehn Jahren gaben Sleater-Kinney mit ihrer Kombination von roher Punk-Energie und einer unverfroren klaren politischen Haltung Rockmusik eine neue Richtung. Doch vor allem steht ihre Musik für die Klugheit und emotionale Wirkung, die sie ihrem Genre gebracht haben.

Greg Calbi hat im Sterling Sound Studio die Alben von den analogen Originalbändern remastered."


 
zurück zur Übersicht
 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister