Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:







 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
EMILY BARKER
29.12.2015

Emily Barker Seit ihr Song "Nostalgia" als Titelmusik für die "Wallander"-Krimis läuft, ist es ein offenes Geheimnis, dass sich die Musik der australischen Singer/Songwriterin Emily Barker gut als Filmsoundtrack eignet. Ihren ersten echten Filmscore schrieb die 35-Jährige nun für Jake Gavins Film "Hector", der dieser Tage in den britischen Kinos anläuft. Passend dazu erscheint eine 3-Track EP namens "Anywhere Away", auf der Emily ihre Filmsongs festhält.

"Der Song 'Anywhere Away' wurde für 'Hector' geschrieben, knüpft allerdings an einem altbekannten Gefühl an: Das Gefühl, dass wir von den Umständen außerhalb unserer Kontrolle überwältigt werden und an jedem Platz außer unserem derzeitigen lieber wären", sagt die Folk-Sängerin selbst über die erste Nummer.

"Wheels And White Lines" dagegen ist ein Country-Duett dem dem schottischen Singer/Songwriter Roddy Hart. "Er erzählt von den flüchtigen Beziehungen, die man unterwegs knüpft. Freundschaften, die Anfangs so viel bedeuten, sind genauso schnell vorbei, wie sie begannen", fasst Emily diese Nummer zusammen.

"Roll Me in Your Arms" war einer der drei neuen Songs, die Emily für "Hector" schrieb, wenngleich er am Ende nicht im Film zu hören ist. "Das Lied wird gesungen aus der Persoektive eines alten Reisenden, der an altbekannte Orte zurückkehrt, die sich inzwischen verändert haben: Geschäfte haben eins nach dem anderen geschlossen und der Ort fühlt sich nicht mehr vertraut an", erklärt Emily.

Ein gutes Werk kann man mit dem Erwerb der Single auch noch tun. Der Erlös geht an Charity Shelter from the Storm.


 
zurück zur Übersicht
 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister