Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:







 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
THE BEATLES
21.07.2016

The Beatles Im September kommt sowohl eine Beatles-Dokumentation in die Kinos als auch ein neues Live-Album in die Läden. "The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years" von Regisseur Ron Howard feiert am 15. September seine Premiere in London, direkt im Anschluss läuft er auch in den deutschen Kinos.

Schon am 9. September erscheint "The Beatles: Live At The Hollywood Bowl", aufgenommen bei drei Konzerten 1964 und 1965. Und ja, 1977 wurden diese Konzerte schon mal veröffentlicht, nicht aber die ursprünglichen Dreispuraufnahmen. Produzent Giles Martin erinnert sich: "Vor ein paar Jahren riefen die Capitol Studios an und teilten mir mit, dass sie einige Hollywood-Bowl-Dreispuraufnahmen in ihren Archiven entdeckt hätten. Wir übertrugen sie und bemerkten eine Verbesserung im Gegensatz zu den Bändern, die wir im Londoner Archiv aufbewahren.

Nebenher arbeite ich seit einiger Zeit mit einem Team unter der Leitung des Toningenieurs James Clarke an der Demix-Technologie, die es ermöglicht, bestimmte Sounds aus einem einzelnen Stück zu entfernen oder zu separieren. Gemeinsam mit Sam Okell begann ich, die Hollywood-Bowl-Bänder neu abzumischen. Die Technologie hat sich, seit mein Vater vor vielen Jahren an dem Material gearbeitet hatte, enorm weiterentwickelt. Heute ist die Klarheit viel besser, so dass die Unmittelbarkeit und die aufgewühlte Stimmung so gut herausgehört werden können wie nie zuvor. Die Worte meines Vaters treffen noch immer zu, aber was man heute hören kann, ist die ungeschliffene Energie von vier Freunden, die vor einer Menge spielen, die die Band vergöttert. Viel näher kann man nicht an das Ereignis Hollywood Bowl auf dem Zenit der Beatlemania herankommen. We hope you enjoy the show ...“

Neben den 13 bereits 1977 veröffentlichten Songs, enthält "The Beatles: Live At The Hollywood Bowl" vier bisher nicht veröffentlichte Tracks: "You Can’t Do That", "I Want To Hold Your Hand", "Everybody’s Trying To Be My Baby" und "Baby’s In Black". Die komplette Tracklist liest sich so:

01. Twist and Shout [30 August, 1965]
02. She’s A Woman [30 August, 1965]
03. Dizzy Miss Lizzy [30 August, 1965 / 29 August, 1965 - one edit]
04. Ticket To Ride [29 August, 1965] 
05. Can’t Buy Me Love [30 August, 1965]
06. Things We Said Today [23 August, 1964]
07. Roll Over Beethoven [23 August, 1964] 
08. Boys [23 August, 1964]
09. A Hard Day’s Night [30 August, 1965]
10. Help! [29 August, 1965] 
11. All My Loving [23 August, 1964] 
12. She Loves You [23 August, 1964] 
13. Long Tall Sally [23 August, 1964] 
14. You Can’t Do That [23 August, 1964]
15. I Want To Hold Your Hand [23 August, 1964]
16. Everybody’s Trying To Be My Baby [30 August, 1965]
17. Baby’s In Black [30 August, 1965]



Surfempfehlung:
www.thebeatles.com

 
zurück zur Übersicht
 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister