Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue

Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue
Provogue/Mascot/Rough Trade
Format: CD

Der Gitarrist und Sänger mit der implantierten Sonnenbrille könnte einer der wenigen Bluesrocker sein, die mehr DVDs und Live-Konserven als Studioalben draußen haben - hier kommt jedenfalls sein elftes: "Hey Baby (New Rising Sun)" lässt mit einem Instrumental-Intro die Bluessonne aufgehen, gefolgt vom mit fettem Led Zep-Groove versehenen "Oh Beautiful". Die einzige Überraschung des Albums bietet "Love Ain't A Love Song" - nicht so sehr wegen origineller Textideen, sondern weil Joe B. noch nie so sehr nach der Dave Matthews Band geklungen hat - Respekt an seine Bläsersektion!

Ansonsten hat man das im Wesentlichen schon mal gehört - grundsätzlich sowieso und von Master Bonamassa auch: Slow Blues ("Never Give All Your Heart"), Rockballade (der Titelsong), strutting Honkytonk ("I Gave Up Everything For You, 'Cept The Blues")...

Produziert hat abermals Kevin Shirley, aufgenommen wurde in las Vegas. Mitgeholfen haben Reese Wynans (Orgel, Klavier), Carmine Rojas (Bass), Michael Rhodes (Bass), Anton Fig (Schlagzeug, Percussion), Lenny Castro (Percussion), Lee Thornburg (Trompete, Posaune), Ron Dziubla (Saxophon), das Bovaland Orchestra (Streicher) sowie Doug Henthorn und Melanie Williams (Background-Gesang). Einen Free Song-Download gibt's (nach E-Mail-Registrierung) unter der letzten Surf-Empfehlung.

Vom 25. bis 29.09.14 ist Joe B. bei uns auf Tour - übrigens in vergleichsweise großen Hallen oder Arenen - da kann sich ein jeder seine eigene Meinung bilden.



-Klaus Reckert-


"Different Shades Of Blue"
Episode 1
Episode 2
Episode 3


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister