Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Alberto Rigoni - Overloaded

Alberto Rigoni - Overloaded
Eigenveröffentlichung/Mylodon
Format: CD

Bassist und Komponist Alberto Rigoni hat bei ProgMetal- und Prog-Opern-Fans spätestens seit Daniele Liveranis "TwinSpirits"-Zyklus (vgl. unsere Rezension, vgl. die letzte Surf-Empfehlung) einen massiven Steinbruch im Brett. "Overloaded" ist sein bereits drittes Soloalbum, nach beispielsweise dem gleichfalls vorzüglichen "Three Wise Monkeys"(2012). Im Gegensatz zu diesem setzt der Tieffrequenz-Meister für's aktuelle Werk weniger auf eine von Szene-Stars überbordende Gästeliste - obwohl diese mit beispielsweise den Gitarristen Marco Sfogli (u.a. LaBrie, Rudess), Simone Mularoni (DGM, Lalu) oder Fabrizio Leo wahrlich nicht schlecht besetzt ist! In jedem Falle muss hier niemand Angst vor einem introvertierten Album haben, das nur aus Bass-Soli besteht. "Overloaded" ist ein packendes, songorientiertes Werk zwischen Rock und ProgMetal, das allerdings Jazz-Einflüsse schon durch Albertos wundervoll singendem Ton nie verleugnen kann und will.

Nach dem geheimnisvollen, von Bill Lee (R.I.P.) (aus-)gesprochenen Intro von "What's On Your Mind" offeriert das Titelstück ein Wechselbad aus ProgMetal-Riffs und ruhigeren Parts mit prächtigen Soli von Sfogli und Federico Solazzo (Keyboards, Mix, Mastering).

Eine bedrohliche, mit heftiger Verzerrung und Industrial-Sounds aufgeladene Atmosphäre kennzeichnet "Chron", während das zum Mitsingen schöne "Floating Capsule" mit bis auf den Flanger-Effekt nahezu unverstärkt wirkendem Fretless-Bass-Spiel gefangen nimmt. Aber dies ist keine heile Welt, hier gibt es auch "Corruption", die uns von dem treibendem Drumming von Denis Novello und den rasenden Läufen von Simone näher gebracht werden. "Multitasking" ist dann wieder eine Experimental-Anordnung dazu, was mit Flageolett-Spiel auf einem Bass möglich ist: gelungen - wie dieses anspruchsvolle, fordernde, dafür aber auch Vieles gebende Werk!



-Klaus Reckert-


"Chron"
Marco Sfogli (James LaBrie) guitar recording sessions
Simone Mularoni (DGM) guitar recording sessions


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister