Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Compilation - Immortal Randy Rhoads - The Ultimate Tribute

Compilation - Immortal Randy Rhoads - The Ultimate Tribute
UDR/Warner Music
Format: CD

Wahrlich nicht die erste derartige Würdigung für den 1982 verstorbenen Jackson-Spieler - u.a. sein bekanntester Arbeitgeber Ozzy Osbourne hatte bereits 1987 "Tribut" in Form eines Live-Albums gezollt. Und ob "Immortal" nun die "ultimative" Ehrbezeugung ist, bleibt ebenfalls abzuwarten. Interessant aber ist sie allemal. Während es beim Material kaum Überraschungen gibt (und aufgrund der kurzen Rhoads-Karriere auch kaum geben kann), so merkt man doch bei einigen der Beteiligten auf: Das Album startet furios mit dem "Crazy Train", den Serj Tankian und Tom Morello (u.a. Audioslave) souverän anheizen. Das Heavy Metal-Sperrfeuer für "Over The Mountain" liefert Jon Donais (u.a. Shadows Fall), während das übel verschleppte "Mr. Crowley" von Chuck Billy (u.a. Testament) gesungen wird - Alexi Laiho (u.a. Children Of Bodom, Sinergy) steuert Gitarre und Randys Bruder Kelle Rhoads Keyboards bei. Kelle singt auch gleich den Quiet Riot-Klopfer "Back To The Coast", bei dem Bruce Kulick eher unauffällig die Gitarre bedient.

Als "Believer" outen sich Doug Aldrich (guit; Revolution Saints, Whitesnake) sowie Ripper Owens (voc; Ex-Judas Priest, Iced Earth). Der Ripper steht auch für "I Don't Know" (Gitarre: George Lynch!), "S.A.T.O." (Gitarre: Kulick), das melodische "Killer Girls" (Gitarre: Joel Hoekstra; u.a. Whitesnake), die Ballade "Goodbye To Romance" (Gitarre: Gus G; u.a. Ozzy, Firewind) oder "Flying High Again" (Gitarre: Bernie Tormé, u.a. Atomic Rooster, Gillan) am Mikrofon. Auffallend schöne, fast an Uli Jon Roth erinnernde Interpretationen von Randys berühmten Originalparts kommen zu "Suicide Solution" ausgerechnet von Brad Gillis (u.a. Night Ranger").

Die Backing Band besteht aus Rudy Sarzo am Bass und wechselnden Schlagzeugern wie Vinny Appice (u.a. Black Sabbath, Dio, Heaven & Hell), Frankie Banali (u.a. Quiet Riot) oder Brett Chassen (u.a. Velvet Chain). Es ist eine Version mit von Kulick geführten Interviews auf Bonus-DVD erhältlich.



-Klaus Reckert-


EPK


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister