Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Herald K - Strange Delights

Herald K - Strange Delights
Lindo/Hoanzl
Format: CD

Nicht nur nach Berlin, sondern auch nach Wien zieht es in letzter Zeit verstärkt die musikalischen Expatrioten, die etwas auf sich halten. Dazu zählt auch der Norweger Herald K, der nun mit "Strange Delights" sein Solo-Debüt vorlegt. Dass der junge Herald viel Bob Dylan gehört hat, hört man dieser Scheibe ebenso an, wie den Umstand, dass er sein Heil als musizierender Poet sucht und dass er für die eher düsteren Aspekte seines Tuns empfänglich ist. Etwas überraschend ist freilich der Umstand, dass er Edith Piafs "La Foule" eine freistilige, englischsprachige Neuauflage angedeihen lässt - was aber freilich musikalisch Sinn macht, denn auch dieses Stück bietet keine Lagerfeuer-Romantik. Zu hören gibt es auf der musikalischen Seite sympathisch knödelig vorgetragenen Weird-Folk und akustischen Kaputnik-Blues (zu zwei Anlässen von Gastgitarristin Katie K. elektrisch augmentiert), wobei Herald K songwriterisch (und auch die Arrangements betreffend) erkannt hat, dass weniger in seiner Branche mehr ist und deswegen den großen Vorreitern wie Hank Williams. Willie Nelson oder Townes Van Zandt in dieser Hinsicht beipflichtet. Das Ergebnis ist dann ebenso unspektakulär wie überzeugend und zeitlos nachhaltig.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister