Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sara Sommerfeldt - Herz aus Glas

Sara Sommerfeldt - Herz aus Glas
Rent A Record Company/H'art
Format: CD

Kurz gesagt ist Sara Sommerfeldt eine Theater- und Fernseh-Schauspielerin, die sich auf ihrem Debütalbum "Herz aus Glas" mit deutschsprachiger Popmusik versucht. Als Musikerin hatte sich Sara bislang nur hobbymäßig betätigt, deswegen war es vielleicht kein schlechte Idee, sich für die selbstgeschriebenen Texte, in denen sich die in Berlin ansässige Künstlerin - grob gesagt - Gedanken über die Liebe in der Großstadt macht - von Florian Pop und Bernd Oettinger ein ansprechendes Soundkonzept entwickeln und ein zu ihrer vertrackt strukturierten Gebrauchslyrik passendes musikalisches Setting konstruieren lassen. Dabei überrascht das Werk dadurch, dass sich das Ganze keineswegs an einen bestimmten Trend anhängt, sondern stattdessen liberal mit elektronischen und organischen Elementen nach einem eigenen Weg gesucht wird. Dabei zahlt sich aus, dass Pop und Oettinger - auch als Produzenten - ihr Ohr zwar am Puls der Zeit haben, aber ebenso ein Faible für handwerkliche Tugenden und Fähigkeiten besitzen, wissen, wie man poppige Songs schreibt, die aber dennoch intelligent aufgebaut sind und wie man ungewöhnliche Harmonien setzt, was Halbtöne sind und dass Rhythmen nicht nur im 4/4-Takt daherkommen müssen. Auch eine gewisse chansonhafte Auffassung im Vortrag schadet da nicht. Tatsächlich ist auf diese Weise ein ziemlich spannendes, zeitloses und ambitioniertes Pop-Album entstanden.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister