Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Allysen Callery - Mumblin' Sue

Allysen Callery - Mumblin' Sue
Jellyfant Schallplatten
Format: LP

Es waren die Platten ihrer Eltern, die Allysen Callery einst auf den Weg brachten - ihr Faible für den Sound des britischen Folk-Revivals der späten 60er- und frühen 70er-Jahre ist auch auf ihrer fünften Veröffentlichung ungebrochen. Seit vor zwei Jahren ihre Themen-EPs "Winter Island" und "Summer Place" erschienen sind, hat die in Bristol, Rhode Island, ansässige Singer/Songwriterin die Nylonsaiten ihrer Akustikgitarre gegen Stahlsaiten getauscht, die herrlich unwirkliche Stimmung ihrer zerbrechlich-poetischen Songs ist allerdings glücklicherweise unverändert. Mehr als ihr ausgezeichnetes Fingerpicking und ihre einnehmende Falsettstimme braucht die Amerikanerin auch auf "Mumblin' Sue" nicht, um eine sagenhaft intime Atmosphäre zu kreieren, die eine geradezu hypnotische Wirkung auf den Hörer ausübt. So traditionell folky, wie sich viele ihrer Songs im ersten Moment anhören, sind sie übrigens gar nicht. Das macht sich vor allem beim (einzigen) Traditional "Long Black Veil" bemerkbar, das - wenngleich wunderschön - ein wenig aus dem Rahmen fällt und unterstreicht: Mit viel Subtilität hat sich Allysen Callery längst eine eigene Nische in den immer größer werdenden Folk-Zirkeln erarbeitet.


-Simon Mahler-



Surfempfehlung:
www.allysencallerymusic.com

Allysen Callery


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister