Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Satellite Stories - Cut Out The Lights

Satellite Stories - Cut Out The Lights
Playground/Cargo
Format: CD

Muss man jetzt den Witz mit fin(n)ito bringen? Vielleicht. Passiert. Satellite Stories machen Schluss, die Finnen lösen sich auf. Vorher aber geht’s auf fin(n)ale Tour, sorry, das war der letzte, und dazu gibt's das passende Album. "Cut Out The Lights" passt daher als Titel ziemlich gut. Und klingt obendrauf auch so. Gut. Gar nicht traurig, nicht melancholisch, kein dicker Fuck Finger zum Abschied. Lieber bitten die vier Herren, gegründet 2008 und jetzt mit fünf Alben in der Diskografie, noch einmal zum Tanz. Mit eingängigen, hippeligen und überwiegend eher schnelleren Indie-Pop-Songs voller Elektronik, britischen Tönen und 1980er-Einflüssen, mit kleinen Hits wie "Coupons" (siehe Video-Link unten) und ganz besonders "Wild Wind" - und mit ganz viel Satellite Stories. Denn die haben hier vieles selbst gemacht, unter anderem haben sie die Platte produziert. Und sagen jetzt: "Wir haben alles in diese Platte gesteckt, ein ganzes Jahr daran gearbeitet. Auf diesem Album sind wir zurück zu den Basics gegangen, so wie wir von Anfang an Musik gemacht haben. Wir haben den Fokus auf die Melodien gelegt und uns gefragt, welche Produktion das Beste aus den Songs rausholt. Zur Inspiration haben wir vier uns irgendwo in der nordischen Landschaft eingesperrt." Nun dürfen sie wieder raus, nun geht es in Kürze auf letzte Tour, eine Greatest Hits Tour, haben sie angekündigt. Doch gerne, sehr gerne dürfen sie auch einen guten Batzen neuer Songs spielen. Denn viele davon sind ziemlich gut. Mal wieder.


-Mathias Frank-


Video: "Coupons"
Lyric Video: "Carried Away"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister