Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gold Star - Uppers & Downers

Gold Star - Uppers & Downers
Autumn Tone/Indigo
Format: CD

Gäbe es ihn nicht schon, man müsste einen Songwriter wie Marlon Rabenreither schlicht erfinden. Denn der in Österreich geborene, aber in L.A. aufgewachsene und arbeitende Künstler spielt dermaßen eindrucksvoll auf der Klaviatur des musikalisch gebildeten Songwriters mit einem Sinn für die musikalische Historie (die er behutsam und ehrfurchtsvoll zitiert und emuliert, wenn es nötig ist), dass auf seinem dritten Album quasi nur Instant-Klassiker dabei herauskommen. Was die angesprochenen Referenzen angeht, so kommt Marlon dabei mit allem zwischen Dylan, Neil Young, Little Steven oder Mike Scott zurecht (von denen allen er irgendwelche Charakteristika in seinem Werk implementiert) - weiß das Ganze aber mit absolut überzeugenden, autobiographischen Geschichten zu personalisieren und so ganz zu seinem Eigenen zu machen. Dabei taucht er tief ein in die eigene Psyche und scheut auch vor düsteren Thematiken wie seiner Drogensucht nicht zurück (die besungenen "Uppers & Downers" sind zugleich eine Metapher für die besagten Drogen, musikalische Stimmungen wie auch Charaktere). Mit Retro-Seligkeiten und Kopistentum hat Gold Star - trotz aller Referenzen - nichts am Hut. Stattdessen nutzt er diese Referenzen als Mittel zum Zweck, um seine Geschichten zu transportieren. Wie gesagt: Gäbe es ihn nicht schon - man müsste ihn erfinden.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
goldstarlovesyou.com



Gold Star


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister