Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Blackout - The Best In Town

The Blackout - The Best In Town
Epitaph/SPV
Format: CD

Was für eine verzwickte Situation. Denn so fantastisch diese Platte ist, so belanglos ist sie auch. Bei aller Klasse, trotz all diesen mitreißenden Liedern - "The Best In Town" ist nur eine weitere, mal wieder austauschbare Epitaph-Veröffentlichung. Denn leider gibt es The Story Of The Year schon. Und Atreyu, Escape The Fate, Funeral For A Friend und wie sie alle heißen. Wer braucht da also noch The Blackout? Eigentlich niemand. Wenn ihre Songs nicht trotzdem gut wären. Was sie bei aller Uniformierung nämlich sind. "Save Our Selves (The Warning)" begeistert mit Pop und Pathos, das schnelle "The Fire" gefällt trotz Solo und "Children Of The Night" kann man so herrlich mitschreien. Und auch sonst wissen die Waliser, nicht nur, wie man Platten benennt (ihr Debüt hieß "We Are The Dynamite"...), sondern auch, wie man einen Herrn Gurewitz und damit vermutlich auch die jugendlichen Massen überzeugt. Mit einem durchaus gekonnten Sing-Schrei-Wechsel nämlich, mit fast schon klebrig-ekligen Melodien, die auf durchaus fiese Metal-Gitarren prallen, und - als I-Tüpfelchen - möglichst wenig Überraschungen. Das alles beherrschen The Blackout. Das ist schade und schön zugleich. Verzwickt.


-Mathias Frank-



Surfempfehlung:
www.myspace.com/theblackout



The Blackout


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister