Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Ghost Of A Thousand - New Hopes, New Demonstrations

The Ghost Of A Thousand - New Hopes, New Demonstrations
Epitaph/Indigo
Format: CD

Da geht was in England. Nicht nur Gallows hauen auf den Putz, auch The Ghost Of A Thousand halten die Hardcore-Fahne hoch. Und das dermaßen imposant, dass sie für ihr zweites Album einen Deal mit Epitaph bekommen haben.

Auf "New Hopes, New Demonstrations" ist eine ungemein straighte, trockende Angelegenheit, durch die sich die Band recht humorlos, aber gleichzeitig ungemein konsequent prügelt. Auf die großen Melodien wird meist verzichtet, ebenso auf die ganz große Abwechslung. An Refused oder auch The Bronx erinnernden Riffs preschen aus den Boxen, die Produktion von Pelle Gunnefeldt (The Hives u.a.) sorgt obendrauf für den nötigen Wumms und Fronter Tom Lacey leidet und wütet, röchelt und schreit. Und wird dabei nur selten von sauberen Vocals gestört. "Split The Atom" zum Beispiel fällt mit seinen modernen Stimmen aus der Reihe, auch "Running On Empty" hat klare Momente. Ab und an mischen sich auch mal ein Solo oder eine Prise Rock N Roll dazu, bei "Nobody Likes A Hero" wird es zwischenzeitlich sogar poppig. Doch das sind seltene Ausbrüche, in der Regel gibt es hier schön auf die Zwölf und am Ende eine souveräne Packung Hardcore.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister