Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Elysian Fields - The Afterlife

Elysian Fields - The Afterlife
Vicious Circle/Alive
Format: CD

Auf ihrer Suche nach dem "göttlichen" in der Musik und der Kunst haben Jennifer Charles und Oren Bloedow so manche Höhen und Tiefen durchschritten. Letztere wohl mehr, denn ihre nach wie vor einzigartige Mischung von Jazz, Indie und Dream-Folk-Pop (in die sich, seit sie in Frankreich populär wurden, auch immer eine Prise Chanson-Noir einschleicht) ist vor allen Dingen auch immer düster und dräuend. Oder soll man sagen: "war bisher"? Denn "The Afterlife" ist - zumindest musikalisch - das bislang zugänglichste Werk des New Yorker Duos geworden. Es klingt nämlich fast versöhnlich, weniger verletzlich, überhaupt nicht desolat, vor allen Dingen aber auch nicht absichtlich sophisticated, ja im Ernstfall gar sogar poppig (was meint, dass erkennbare Melodien mal nicht gebrochen oder dekonstruiert, sondern zu Ende geführt werden). Das Interessante dabei ist, dass sich EF dabei im Prinzip gar nicht untreu wurden: Jennifer philosophiert immer noch in sphärischen Gefilden und Bloedow schiebt den musikalischen Umschlag auch weiterhin vor sich her (allerdings ohne ihn dabei zu zerknüllen). Es scheint nur so, dass EF mit dieser CD einmal im Reinen mit sich und der Welt sind und niemandem etwas beweisen wollen oder müssen. So lange dabei dann so schöne Scheiben wie diese herauskommen, sollte man diese Entwicklung als Konsument dann auch entsprechend unterstützen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister