Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
In Dread Response - From The Oceanic Graves

In Dread Response - From The Oceanic Graves
Deadboy
Format: CD

Verdammt, verdammt, da hat aber jemand jede Menge Energie, die er loswerden musste. In Dread Response prügeln sich über eine Stunde in höchstem Tempo und voller Wucht und Wut durch elf Metal-Kanonen, die wirklich keine Gefangenen machen.

Das Quintett aus Neuseeland brettert auf "From The Oceanic Graves" ohne große Breaks drauf los und wird damit jeden Headbanger in die Knie zwingen. Nur selten darf bei dem ein oder anderen Soli oder einem der seltenen Midtempo-Stellen kurz durchgeatmet werden, ehe es gleich wieder auf die Zwölf geht. Das Schlagzeug blastbeatet pausenlos, der Bass wummert, die Gitarren werden misshandelt. Und Sean O'Kane-Connolly growlt und schreit und kreischt sich seine Leiden aus der Seele. Intensiv könnte man das nennen. Und leidenschaftlich und ganz zwingend auch konsequent. Wenn auch nicht immer wirklich spektakulär. Glücklicher Weise belassen es die die Kiwis aber nicht beim stupiden Bolzen, sondern legen immer mal wieder Wert auf gute Melodien oder dunkle, epische Momente ("Concrete Sanctuary"). Dadurch wird das Ganze deutlich erträglicher und hörbarer und zu einem phasenweise richtig guten Deathmetal-Album.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister