Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Graham Parker - Imaginary Television

Graham Parker - Imaginary Television
Bloodshot Records/Indigo
Format: CD

Auf eine beinahe unschuldig / widerspenstige und uneinsichtige Art verweigert sich Altmeister Parker auf jeder einzelnen seiner Scheiben seit den 80er Jahren jeglicher Trends und Moden. Mit gutem Grund, denn in inspirierten Momenten, wie es sie wohl bei den Aufnahmen des neuen Albums gegeben haben muss, macht dem alten Pub-Rocker #1 auf seinem Gebiet so schnell niemand etwas vor. Auf seinem 20. Album beschäftigt sich Parker dennoch mit der Neuzeit. Die neuen Songs enthalten Gegenentwürfe zu den eigentlich üblichen, sinnfreien TV-Shows. Statt Texten gibt es auf der neuen Scheibe also Treatments zu diesem "imaginären Fernsehsendungen". Das aber nur am Rande, denn das Musikalische interessiert bei Parker ja doch mehr. Und dieses ist rundum gelungen. Lieber akustisch als rockig, aber dennoch immer knackigen Gitarrenparts angereichert, gelingt Parker eine bemerkenswert abwechslungsreiche Songsammlung mit einigen betont starken und poppigen Refrains. Nicht dass er es drauf anlegte, in die Charts zu gelangen - dafür ist er wohl doch zu sehr Realist - aber "Imaginary Television" ist deutlich inspirierter gelungen, als so manche Pflichtübung altgedienter Recken, die sich von Scheibe zu Scheibe quälen. Parker scheint das, was er tut, tatsächlich immer noch Spaß zu machen - auch wenn sich der Meister selbst zu seinen Hochzeiten stets gerne besonders grummelig zeigte. Gut also, dass sich Parker noch nicht auf ein - wie auch immer geartetes - Altenteil zurückgezogen hat.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.grahamparker.net



Graham Parker


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister