Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Law - A Measure Of Wealth

The Law - A Measure Of Wealth
Local Boy
Format: CD

Auch wenn es sich ständig wiederholt: Bands wie The Law braucht einfach jede Musikergeneration. Die Jungs aus Dundee entdeckt und interpretiert den gitarrenorientierten Indie-Pop auf ihre Weise. Das Interessante dabei ist dann der Umstand, dass mit jeder neuen Generation auch neue Einflüsse in solcherlei Tun einfließen. So klingen die Herren also nicht NUR nach Klassikern aus den 60s wie z.B. The Who, sondern etwa nach Oasis auf Speed (wobei das nicht so verwunderlich ist, entstand doch ein Gutteil der Aufnahmen in dem Studio, in dem auch "Definitely Maybe" entstand). Dabei warten The Law mit allen Stärken und Schwächen gleichartiger Bands auf: Sie haben ein, zwei gute Songs, jede Menge überschüssige Energie, verschwenden keine Zeit mit Balladen oder allzu feinfühligen Details und versuchen, den Druck ihrer Live-Shows auf Konserve zu bannen. Alles mehr oder minder erfolgreich. Viel Falsch machen kann man mit einem solchen Ansatz nicht, es braucht dann aber schon wieder eines besonderen Glücksfalles, um damit auch erfolgreich zu sein.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister