Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Cowboy Prostitutes - Let Me Have Your Heart

Cowboy Prostitutes - Let Me Have Your Heart
Sunny Bastards/Broken Silence
Format: CD

Wenn man sich einen solch albernen Namen gibt, dann macht man entweder Comedy oder man weiß, dass man was drauf hat. Bei den Cowboy Prostitutes ist nicht ganz klar, was in ihrem Fall gilt. Denn einerseits haben sie was drauf. Sogar eine ganze Menge. Andererseits klingt ihr neues Album durchaus komisch. Auf "Let Me Have Your Heart" nämlich holen die Schweden das Haarspray wieder raus, schieben ihre Jeans in die Cowboystiefel und huldigen Kreischnasen wie Mötley Crüe, Poison oder natürlich Guns N Roses und Kiss. Hallo Hardrock, hallo Parodie? Vielleicht nicht ganz so derbe wie es The Darkness einst taten, aber sicher ein bisschen. Gleichzeitig aber haut das Quartett hier auch ordentlich auf den Putz, schrotet Punkrock-Riffs und geht in Richtung Backyard Babies, Bones und Turbonegro. Und genau diese Kombination ist es, die dem Sound eine schön fiese Note gibt und so manche Songs zu echten Hits macht. Und die aus den Cowboys keine Komiker, sondern coole Typen macht.


-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister