Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ingrid Michaelson - Everybody

Ingrid Michaelson - Everybody
Cabin 24/Universal
Format: CD

Also dass, was sich auf Ingrid Michaelsons zweitem richtigen Album ("Be OK" nicht mitgerechnet) geändert hat, ist, dass sie ihre Brille zur Seite gelegt hat. Ansonsten gibt es musikalisch eher einen Rückschritt als einen nach vorne. Die Songs sind nämlich im Vergleich zum Debüt allesamt einfacher und vorhersehbarer geraten. So muss sich der Zuhörer durch zehn ziemlich ähnlich gelagerte, halbakustische Gitarrenpopsongs kämpfen, bis dann endlich mal ein wenig Leben in die Bude kommt. Sicher: Die Songs mögen lyrisch ausgefeilter und selbstbewusster geworden sein, als jene auf dem selbst produzierten Debüt und sie mögen sich auch einfacher bei Live-Shows umsetzen lassen (die Ingrid oft alleine oder im Duo bestreitet) - aber irgendwo fehlt da jener X-Faktor, der das Debüt dann irgendwo auch so charmant machte. Auf der Haben-Seite hat dieses Album, dass Ingrid dieses wieder unüblich gegen den Strich gebürstet und in Wandschränken oder Schlafzimmern produziert hat (anstatt es in teuren Studios aufzunehmen - was nach ihrem Erfolg sicherlich möglich gewesen wäre). "Everybody" ist auch keine richtig schlechte Songwriter-Scheibe geworden - nur eben eine betont unaufdringliche und unspektakuläre.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister