Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
O+S - O+S

O+S - O+S
Saddle Creek/Indigo
Format: CD

Achtung: Das ist wieder ein Mal eine jener Scheiben, die aufgrund nichtssagenden Namens, Titels und Artwork unterzugehen droht. "O" ist nämlich niemand anderes als Orenda Fink (Azure Ray) und "S" ist Scalpelist alias Cedric LeMoyne von Romy Zero - beide seit Jahren befreundet und nun erstmalig zusammen musikalisch tätig. Das Projekt beruht auf einer Reihe von Orenda zusammengestellter spiritueller Fieldrecordings, die von Cedric musikalisch in Form gebracht wurden und wozu Orenda dann singt wie ein sanfter Frühlingswind. Das Ergebnis ist eine Art Ambient-Elektro-Pop-Scheibe im David Lynch'schen Sinne geworden (Cedric und Orenda nennen Lynch selbst als Inspirationsquelle). So weit so gut. Was sich hier aber eher akademisch liest und bei vielen bestenfalls für ein Wegwerfprodukt gut gewesen wäre, definiert sich in den versierten Händen von Orenda und Cedric aber quasi als Blaupause für das Genre. Denn sehr viel ausgewogener kann man die Balance zwischen hypnotischer Eindringlichkeit, tiefgründiger Melancholie und unaufdringlicher Pop-Sensibilität wohl kaum hinbekommen. "O+S" ist trotz der eher ätherischen Bestandteile am Ende doch sehr solide geworden.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.myspace.com/opluss



O+S


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister