Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bionic Ghost Kids - Horrorshow

Bionic Ghost Kids - Horrorshow
GIM/Intergroove
Format: CD

Hammer! Die Bionic Ghost Kids haben mit "HorrowShow" eine größtenteils supergeile Gute Laune-Platte gemacht, die man nicht unbedingt immer ernst nehmen, wohl aber besitzen muss. Weil sie jede Party rocken wird, jeden Kater vertreibt, jede schlechte Stimmung in positive Euphorie verwandelt und einfach gnadenlos viel Spaß macht.

Zwei Jungs aus Berlin treiben das, was Bands wie Enter Shikari oder Fact aus Japan angefangen haben, auf die Spitze. Sie mischen Hardcore, Metal und Screamo mit Dancefloor und Pop. Und das in einer Konsequenz, die so verrückt wie großartig ist. Denn da sind tatsächlich waschechte Scooter-Beats und DJ-Bobo-Momente zu hören, Eurodance-Melodien, Schlumpf-Stimmen und Techno-Effekte. Alle im Prinzip widerlich, jedoch ulkig zugleich. Besonders, weil zwischendurch eben munter bis beeindruckend gescreamt und geprügelt wird und dadurch manch Hit geschaffen wird. Die mit Abstand größten sind eindeutig "Save The Last Dance" und "Poison Ivy", die man so schnell nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Perfekte Partymusik und tatsächlich auch noch etwas mehr. Zwar hat nicht alles der "HorrorShow" diese Klasse, viel falsch machen kann man mit dieser Scheibe aber trotzdem nicht. Eine ordentliche Portion Humor vorausgesetzt...



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister