Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Knife - Tomorrow In A Year

The Knife - Tomorrow In A Year
Rabid/Cooperative Music/Universal
Format: CD

Nun ja - ein harter Brocken ist das schon: Karin und Olof Dreijer Andersson sind ja schon als The Knife nicht eben für pflegelichten Synthie-Pop bekannt. Hier jedoch gibt es eine regelrechte Oper. Eine, zudem, die nicht mehr oder weniger umfasst, als die ganze Evolution. Genauer gesagt: Es geht um eine Vertonung der Theorien des Charles Darwin. Dazu bedienten sich The Knife nicht nur ihres üblichen Instrumentariums aus möglichst irritierenden Synthie-Sounds, sondern taten sich mit dem englischen Avantgardisten Planningtorock, dem Amerikaner Mt. Sims, der dänischen Mezzo-Sopranistin Kristina Wahlin, dem schwedischen Popsänger Jonathan Johannsson oder dem isländischen Perkussionisten Hjörleifur Örn Jónsson zusammen. Das Ergebnis basiert von der Struktur auf Minimalmusik - nur dass es ständig wabert, zirpt, quiekt, dröhnt, schummert, blubbert und zischt. Samples, unerbittliche Synthie-Drones, reale und gesampelte Vocals und stmosphärische Field Recordings werden hier geschickt geschachtelt, verfremdet und verzahnt. Und das - wie gesagt - zu dramatisch intonierten Texten Darwins. Das mag sich merkwürdig anhören - funktioniert aber. Das Ganze muss zwar eher als Hörspiel aufgefasst werden, ist aber keineswegs unzugänglich oder gar unhörbar. Ganz im Gegenteil: Zuweilen ist die Sache sogar von zerbrechlicher Schönheit, Wer etwa mit Lisa Gerrard oder Sigur Ros etwas anfangen kann oder wer The Knife sowieso schätzt, der sollte sich unbedingt auch mit diesem Werk befassen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister