Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Hamel - Nobody’s Tune

Hamel - Nobody’s Tune
Decca/Universal
Format: CD

Der Typ sieht einigermaßen gut aus. Er hat eine schlicht starke wie schöne Stimme. Er macht gute Musik. Für fast jedermann. Einer wie Hamel muss sich keine so großen Sorgen machen. Er wird Erfolg haben. Überall. In seiner niederländischen Heimat und auch in Japan ist er wohl schon einer von den ganz Großen. Nun könnte mit dem Album "Nobody’s Tune" auch bei uns durchgestartet werden. Nicht ganz unverdient übrigens. Denn zwar ist es nicht so, dass Hamel hier komplett begeistert oder ein wahnwitzig anderes, neues Stück Musik kreiert hat. Nein, aber er hat einfach charmante, unterhaltsame, manchmal auch richtig ulkige Songs aufgenommen, die sich zwischen Jazz, Pop und Swing, zwischen Robbie Williams, Michael Bublé und Jason Mraz setzen - und dabei großen Spaß machen. Hier wird gewippt, da geschmunzelt, beim nächsten Lied seine Liebste aufgefordert. Der eine denkt ans "Love Boat" ("Details"), der andere an Frank Sinatra. Alle fühlen sich für eine gewisse Zeit ein wenig besser.


-Mathias Frank-



Surfempfehlung:
www.myspace.com/hamelmusic



Hamel


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister