Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gisbert zu Knyphausen - Hurra! Hurra! So nicht.

Gisbert zu Knyphausen - Hurra! Hurra! So nicht.
Pias/Rough Trade
Format: CD

Gisbert zu Knyphausen hat einen großen Vorteil: Von Anfang an machte er deutlich, dass er sich nicht als musikalischer Spaßmacher versteht, sondern als nachdenklicher, durchaus ernsthafter Songwriter - trotz aller zum Schmunzeln anregenden Songtitel. Es geht eher darum, dass Gisbert im allgemeinen Graumulch unserer Tage immer auch etwas Humorvolles zu entdecken weiß, das aber nie als Schote ausartet. Ernsthafte Antworten auf Fragen unserer Zeit hat er darüber hinaus natürlich auch nicht. Was aber wieder den ernsthaften Songwriter auszeichnet.

Auf seiner zweiten Scheibe macht Gisbert dort weiter, wo er mit seinem Debüt begonnen hat und zeigt damit einen gewissen Stil - auch wenn man sich musikalisch vielleicht lieber ein wenig mehr Wagemut als Konsequenz gewünscht hätte. Das Ganze klingt aber ausnehmend gut - und zwar weniger, weil die Sache in Tobias Levins Electric Avenue-Studio aufgenommen wurde, sondern weil Gisbert & Band seit der Veröffentlichung des Debütalbums unermüdlich getourt sind und das neue Material dem Live-Vortrag ziemlich nahe kommt. Wie man es auch nimmt: Gisbert zu Knyphausen ist bereits jetzt eine feste Größe in der deutschsprachigen Songwriter-Landschaft, die man sich so schnell auch gar nicht mehr wegdenken kann.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister