Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Lilium - Felt

Lilium - Felt
Glitterhouse/Indigo
Format: CD

Zeitgleich mit dem Release der "Mutterband" Wovenhand legt Bassist Pascal Humbert sein neues Lilium-Album vor. Lilium war zunächst als Instrumentaler Gegenpol zur eher gewaltig dimensionierten 16 Horsepower-Musik konzipiert, mauserte sich dann aber über drei Veröffentlichungen zu einer ganz eigenen Vision. Wie schon auf dem Vorgänger arbeitet Humbert auch hier wieder mit Gastsängern. Neben Kal Cahoone, die bereits mit Humbert zusammen arbeitete, ist es dieses Mal Hugo Race der (auf einem Track begleitet von seiner musikalischen Partnerin Marta Collica) den Klangskizzen Humberts seine Stimme leiht. Humbert ist auch auf Felt wieder eher an Klängen als an Songs interessiert. Er ist eigentlich der Prototyp des verhinderten Filmkomponisten, der seine Nummern immer auch als Bilder begreift, die er mit allerlei Zutaten (neben diversen Bässen sind das Gitarren, Synthesizer, Trompete, Streichinstrumente und sogar eine "musikalische Zeitmaschine") verziert. Das heißt: "verziert" ist der falsche Ausdruck, denn ließe man diese Verzierungen weg, bliebe kaum noch etwas übrig, an dem man die Stücke festmachen könnte - so asketisch und reduziert arbeitet Humbert. Lilium ist dabei wesentlich weiter von 16 Horsepower entfernt als es Wovenhand je war und im Vergleich mit David Eugene Edwards stellt sich Humbert sogar als der abenteuerlichere Musikus dar.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.myspace.com/liliummusic



Lilium


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister