Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Wichita - Songlines

The Wichita - Songlines
Lindo/Broken Silence
Format: CD

Wer sich im Projektnamen und CD-Titel auf niemanden geringeres als Altmeister Jimmy Webb bezieht, dessen "Wichita Lineman" ein immer wieder gerne zitiertes Beispiel für zeitlos klassisches Songwriting ist, von dem darf man so einiges erwarten. Um es mal so zusagen: Jürgen Plank, seines Zeichens ansonsten Mitglied bei gleich mehreren Wiener Bands, übererfüllt diese Erwartungen eher sogar noch. Zumindest in Bezug auf haarsträubend komische Texte, in denen mehr amerikanische Lokalitäten verwurstelt werden, als in mancher Karriere weitgereister US-Veteranen. Das wird dann alles unscheinbar simpel präsentiert und klingt ganz unprätentiös und bescheiden. Das Überraschende dabei ist dann, wie gerne man dieser liebevoll aufbereiteten, aber eben sparsam gestalteten Liedermacher-Folklore mit Alt-Country-Touch zuhört - obwohl da nix erfunden oder revolutioniert wird und niemals auch nur der Hauch von Energie oder Spannung auftaucht. Und einen Song auf Spanisch gibt’s obendrein. Plank hat einfach den Bogen raus und das verstanden, was viele Songwriter eben nicht verstehen: Dass man etwas zu erzählen haben muss, damit einem jemand zuhört. Und sei es auch bisschen spinnert.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister