Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Larkin Poe - Spring

Larkin Poe - Spring
Edvins/SDS/Alive
Format: CD

Die Sache ist ein wenig kompliziert: Da gab es dieses Trio singender Bluegrass-Schwestern, die unter dem Namen Lovell Sisters zunächst vor allen Dingen innerhalb des Genres für Aufmerksamkeit sorgen. Im Alter von 15 Jahren gewann Rebecca Lovell einen Preis als Mandolinen-Virtuosin. Anschließend ging es steil bergauf, besonders, als das Album "Time To Grow" erschien und sie damit auch außerhalb der Bluegrass-Szene auf sich aufmerksam machten. Nicht zuletzt, weil Rebecca auch als Songwriterin reüssierte. Als dann die älteste der drei Schwestern heiratete und eine Auszeit nahm, beschloss Rebecca das Projekt unter dem neuen Namen Larkin Poe voranzutreiben und endgültig die Rolle als Frontfrau anzunehmen. Auf dem Album "Spring" ist nun nur noch zu erahnen, dass die Mädels vom Bluegrass kommen. Hier werden auch andere Stile - insbesondere Folk, Rock, Country und vor allen Dingen Blues ausgelotet, wobei Rebecca in der Lage ist, ihr Songwriting den jeweiligen Gegebenheiten anzupassen. Auch das kam an: Larkin Poe tourten mit den Indigo Girls und Emmylou Harris und begeisterten als aufregender Live-Act. Im Prinzip setzt diese Scheibe nahtlos die Tradition von starken Frauengestalten in der Americana-Szene fort, die mit Lucinda Williams (und in gewisser Weise auch Emmylou Harris) dereinst begründet wurde.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister