Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jaimi Faulkner - All I Can

Jaimi Faulkner - All I Can
Valve Music/New Music Distribution
Format: CD

Jaimi Faulkner ist ein junger australischer Songwriter, der sich immer freut, wenn er in Europa touren kann, weil er dann ganz auf sich alleine gestellt ist (in Australien tourt er mit einem Trio). Insofern muss ihm dann ja das Herz übergequollen sein, als er angeboten bekam, im Solinger Valve-Studio eine Live-Scheibe einzuspielen. Gesagt getan: Das Valve-Studio ist im Prinzip ein ganz normales Tonstudio, in dem aber auch Zuschauer Platz finden und somit Live-Aufnahmen unter besten akustischen Voraussetzungen erfolgen können. Insofern kommt diese Scheibe klangtechnisch natürlich über jeden Zweifel erhaben daher. Diese Methode verzeiht allerdings auch nichts. Auch kein mittelmäßiges Songmaterial. Und dieses findet sich bei Faulkner. Sicher, er hat eine kräftige, charakteristische Gesangsstimme, ist ein flotter Gitarrist, hat die Großen des Genres studiert und kennt die Grundregeln des Genres. Weder kommen seine Songs allerdings besonders inspiriert daher, noch ist er in der Lage zu variieren. Fast alles liegt intensitätsmäßig auf dem gleichen Level und viel zu viel dreht sich um eine einzige musikalische Figur oder sogar um einen einzigen Ton: Von klaren Melodien hält Faulkner wohl nicht so viel. (Und wenn er glaubt, dies doch zu tun, dann hat er seine Berufung verfehlt.) Und für einen Australier hat er bemerkenswert wenig Blues im Blut. Faulkner ist einer der typischen Vertreter seiner Zunft, denen der Solo-Vortrag nicht so liegt und die eigentlich auf ein Band-Arrangement geradezu angewiesen sind.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister