Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bon Jovi - Greatest Hits - The Ultimate Collection

Bon Jovi - Greatest Hits - The Ultimate Collection
Island/Universal
Format: CD

Das ist nicht die erste Best-Of und das wird auch nicht die letzte Best-Of von Bon Jovi sein. Und warum sie gerade jetzt erscheint, ist auch nicht ganz nachzuvollziehen. Fakt aber ist, dass sie einer großen Menge an Menschen große Freude bereiten wird. Nicht nur den Fans von Jonboy und seinen Kollegen übrigens, sondern besonders all denen, die damals schon dabei waren, als es mit der Band losging. Als Bon Jovi noch zur Gattung der Rockmusiker gehörten, als sie noch einen Tropfen Metal in ihren Liedern hatten. Als es noch kein "Bed Of Roses" gab und vor "It's My Life", "Have A Nice Day" und "Always". Natürlich sind auch diese Lieder auf der Sammlung enthalten. Dazu gibt es auch zwei neue Songs wie das ziemlich öde "What Do You Got". Aber eben auch mehr. Hits nämlich. Die echten, die großen, die unsterblichen. Die Spaßmacher, die man nur noch viel zu selten hört. "Livin' On A Prayer", "You Give Love A Bad Name", "Lay Your Hands On Me", "Bad Medicine", "Born To Be My Baby", "Wanted Dead Or Alive". Leute, es ist einfach geil, sich die Dinger von damals mal wieder in gepresster Form zu geben. Und alleine, weil man genau das nun wieder tut und die "New Jersey"- und "Slippery When Wet"-Platten wieder rauskramt, hat diese Compilation dann doch etwas wie ihren Sinn. Hoch die Tassen, Matte raus, auf dich, Jon!


-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister