Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Tony Joe White - The Shine

Tony Joe White - The Shine
Munich Records/Indigo
Format: CD

Sollte Tony Joe White auf seine alten Tage noch anfangen zu experimentieren? Fast könnte man das so sehen, denn das neue Werk ist weit weniger straight und linear als seine "üblichen" Veröffentlichungen. Die hälfte der Songs ist akustisch gehalten; aber nicht nur in Richtung Blues, wie zu erwarten gewesen wäre, sondern auch in Richtung Folk, Country und TexMex. Dabei sind die Stücke auch wesentlich Song- und Gesangs-orientierter als gewohnt - Gitarre wird nur am Rande gespielt und oft regelrecht zurückhaltend. Dafür croont TJW für seine verhältnisse regelrecht und nimmt sich als Inspiration für diese Songs die großen des Genres, wie etwa Townes Van Zandt oder Willie Nelson. Auf der anderen Seite, dann wenn er auch seine Band fordert, agiert er mit einer Unmenge von Effektgeräten, so dass sich der "typische" TJW-Sound auch nicht so recht einstellen will - was ja nicht unbedingt eine schlechte Sache ist, da wir diesen ziemlich gut kennen. Jedenfalls ist dies die erste TJW-Scheibe seit Zeiten, auf der sich kein Derivat von "Steamy Windows" findet. Es gibt nun auch die, die sagen, TJW kehre mit diesem Album wieder zu seinen Sumpf-Wurzeln zurück - doch dafür enthält es eigentlich zu wenig Sumpf und klingt zu altersweise / abgehangen. Es ist aber auf jeden Fall ein sehr gutes TJW-Album, und das ist es ja schließlich, was zählt.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.tonyjoewhite.com



Tony Joe White


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister