Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Tim Kasher - The Game Of Monogamy

Tim Kasher - The Game Of Monogamy
Affairs Of The Heart/Indigo
Format: CD

Wenn der Frontmann einer Band - oder in dem Fall einer von zwei (Cursive und The Good Life) - eine Solo-Scheibe aufnimmt, dann kommt dabei nicht selten eine sparsame, akustische Singer-/Songwriter-Scheibe heraus. Tim Kasher geht einen ganz anderen Weg: Er verpflichtete das Glacier National Symphony-Orchestra und arrangierte seine eh schon mit großer Geste angelegten Gitarrenpop-Songs (mit charmantem, aber nicht augesetzten Retro-50s-Touch) mit fast größenwahnsinniger Grandezza - in jedem Fall aber mit Pauken und Trompeten. "Fast" größenwahnsinng deshalb, weil sein Leadgut dieses Treatment nämlich durchaus verträgt: Mehr ist hier wirklich mal mehr und am Ende funktioniert das Konzept auch - auch wenn Kasher zuweilen dann doch ein paar Ideen zu viel aufhäuft und ein wenig nervt. Insgesamt aber ist das schon ein überraschendes Werk, das den Mann von einer ganz neuen Seite zeigt. Der Mann wagt, investiert und gewinnt am Ende tatsächlich!


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister