Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Old 97's - The Grand Theatre Volume One

Old 97's - The Grand Theatre Volume One
Blue Rose Records/Soulfood
Format: CD

Ihrem Namen machen die Old 97's mit dieser, ihrer zehnten Veröffentlichung nun wirklich keine Ehre, denn dieses neue Album wirkt, wie eine musikalische Neugeburt. Bandleader Rhett Mille tourte als Support von Steve Earle durch Europa und schrieb unter diesem Eindruck schrieb er eine Reihe von Songs, die musikalisch sehr viel mehr britischen als US-amerikanischen Traditionen Tribut zollen. Abgesehen von einigen Honkytonk oder, Twang- oder Folkpop-Nummern die zeigen, dass die Old 97's mit der Armericana trotz allem noch nicht abgeschlossen haben, klingt das neue Werk eher nach The Clash, David Bowie, den Mekons oder anderen Kalibern der britischen Szene. Hinzu kommt ein immenser Pop-Faktor in Form von griffigen Hooklines und Refrains sowie politisch angehauchte Protest-Lyrics und vor allen Dingen eine fast überschwängliche Spielfreude, die sich eher nach Newcomer-College-Band als nach Alter-Hasen-Kapelle anhört. Abgerundet wird das mit einem neu vertexteten und vom Meister sogar abgesegneten Dylan-Song (aus "Desolation Row" wurde so "Champaign Illinois"). Dass die Sache noch nicht abgeschlossen ist, legt der Name dieser Scheibe nahe - freuen wir uns also schon mal auf die zweite Neugeburt der Old 97's. Der erste Teil ist jedenfalls restlos gelungen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister