Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Luke Roberts - The Iron Gates At Throop And Newport

Luke Roberts - The Iron Gates At Throop And Newport
Thrill Jockey/Rough Trade
Format: CD

Als Luke Roberts 2010 sein Debütalbum veröffentlichte, war das schon irgendwie eine Überraschung, denn der Mann, der da ein so feinfühliges Americana-Songwriter-Album herausbrachte, lebte weiland in Brooklyn. Auch das neue Material entstand noch dort, während er dann allerdings im Folgenden über einen Zwischenstop in Montana nach Nashville zog - der Stadt aus der er ursprünglich stammte. Doch keine Angst: Roberts hat sich nicht etwa dem Industrie-Country verschrieben. Stattdessen nutzte er die Gelegenheit, sein Album mit der lokalen Größe Mark Nevers aufzunehmen und auf die Ressourcen lokaler Musiker zurückzugreifen. So prägen denn das Fiedel-Spiel Billy Contraraz und die Backing Vocals von Emily Sunblad dieses Mal das Klangbild. Ein Mal abgesehen davon, dass mehr Musikanten mitspielen und das Ganze somit fülliger geworden ist, ist sich Roberts als Songwriter treu geblieben: Es geht immer noch um die wichtigen Fragen im Leben - universeller und persönlicher Natur; wobei Roberts in der Tradition großer Philosophen gar keine Antworten nötig hat.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister