Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Watcha Clan - Radio Babel

Watcha Clan - Radio Babel
Piranha/Indigo
Format: CD

Einen treffenderen Namen für eine Scheibe hat es schon lange nicht mehr gegeben. Mit einem wahrlich babylonischem Sprachgewirr aus Englisch, Französisch, Hebräisch, Jiddisch, Arabisch und Spanisch (ungefähr auch in dieser Gewichtung) macht sich das Quartett aus Marseille daran, dem Big Beat-Gedanken auch inhaltlich ein Äquivalent an die Seite zu stellen, das dem natürlich munter ausgelebten Mischmasch-Gedanken dieser Musikrichtung etwas Gleichwertiges hinzugesellt. Die Musik bietet dabei ein südlich-okzidentales Flair, wenn da urbane Beats, Samples, organische Instrumente, Gesang und Field-Recordings aufeinanderprallen. Stilistisch ist der Mix ebenso bunt: Pop, Folklore und Dance-Beats feiern da fröhliche Urstände. Der Bogen reicht dabei um die halbe Welt: Es gibt eine Version des jemenitischen "Im Nin'Alu" (von Ofra Haza in den 80ern populär gemacht), malinesischen Blues, Klezmer, Reggae und Fetzen, die sich in gar kein Schema pressen lassen. Das mag sich recht beliebig anhören - macht aber in dieser Konsequenz wieder Sinn. Das ist lebendige, moderne Weltmusik im besten Sinne.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister