Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Devon Sproule - I Love You, Go Easy

Devon Sproule - I Love You, Go Easy
Tin Angel/Indigo
Format: CD

Es war die Idee von Devon Sproules Manager, Rich Guy (!), sie für die Produktion dieses neuen Werkes nicht, wie üblich, an ihren Ehemann Paul Curreri zu verweisen, sondern an den kanadischen Produzenten Sandro Perri. Der schlug dann die Torontoer Avantgarde-Combo The Silt als Backing Band vor und - voilá - heraus kam Devon Sproules stärkstes Album überhaupt. Devons ungewöhnliche Art, die Melodien und Worte beim Vortrag zu zerdehnen und miteinander zu einer eigenen Einheit zu verweben, steht natürlich auch bei diesem Werk im Mittelpunkt - aber es ist dieses Mal nicht alleine die Gitarre, die zur Illustration ihrer Kompositionen herangezogen wird, sondern - dank The Silt - auch Keyboards aller Art (darunter ein analoger Synthesizer) und vor allen Dingen ungewöhnliche Holz- und Blechbläser. Es ist dabei vermutlich Perris Verdienst, dass das alles keineswegs opulent, sondern jazzig-transparent daher kommt, so dass Devons Performances stets der Anker bleiben, um den sich alles dreht. Wenn sich die Sache dabei zuweilen nach klassischem Steely Dan-Material anhört, ist dabei nicht als Vorwurf, sondern als Lob zu verstehen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister