Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Innocence Mission - My Room In The Trees

The Innocence Mission - My Room In The Trees
Weatherbox Limited/Alive
Format: CD

The Innocence Mission war und ist das Ehepaar Karen und Don Peris, das zusammen mit dem Jugendfreund Mike Bitts am Bass seit ungefähr 20 Jahren eine recht eigene Spielart des Indie-Folkpop zelebriert. In Zentrum steht dabei stets Karens unverkennbare Stimme, die sie in luftig arrangierten Strukturen - mal mit, mal ohne Melodiebögen - zur lautmalerischen Aquarellmalerei verwendet. So wirkt die Musik von The Innocence Mission immer warm und organisch - auch wenn es mal ins ambientmäßige abdriftet. Auf der anderen Seite gibt es aber auch immer traumhaft schöne Pop-Momente, wie hier etwa bei dem verträumt/melancholischen Opener. Neu ist, dass Karen das Klavier als Mittel der Wahl entdeckte und ergo die neuen Stücke auch auf diesem Instrument schrieb - was sich in einer graduell anderen Songstruktur äußert. Freunde der Band werden damit keinerlei Schwierigkeiten haben und allen anderen sei eh empfohlen, sich ein Mal mit diesem unterschwelligen Juwel zu beschäftigen. Da The Innocence Mission, seit sie Ende der 90er ihren Industrie-Deal verloren, weitestgehend autark unterwegs sind, können zwischen den Veröffentlichungen nämlich schon mal ein paar Jahre ins Land gehen. Es ist also beruhigend zu wissen, dass es The Innocence Mission nach wie vor gibt.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.theinnocencemission.com



The Innocence Mission


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister