Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Suzi Quatro - In The Spotlight

Suzi Quatro - In The Spotlight
Cherry Red/Rough Trade
Format: CD

Genau genommen hat sich musikalisch für Suzi Quatro in den letzten 40 Jahren nicht viel geändert. Wüsste man nicht, dass die Dame zwischenzeitlich bis auf Bierzelt-Niveau abgesunken von ihrer seligen Vergangenheit als Rocklady der 70er Jahre zehrte, so wäre anzunehmen, dass sie ihrem Stil ganz besonders treu geblieben ist. Das geht sogar soweit, dass sie Goldfrapps "Strict Machine" im "Can The Can"-Stil intoniert. Nun gut: Da ist sicherlich auch eine ganze Portion Ironie dabei. Zumal dieses Album von Mike Chapman produziert wurde - jenem Mann also, der mit seinem Partner Nicky Chinn Anfang der 70er Suzi Quatro (und überhaupt die ganze Glam-Szene) aus der Taufe hob. Andererseits zeigt Suzi Quatro auch, dass sie durchaus die ganze Musikhistorie seither verinnerlicht hat. Denn neben nostalgischen Glam-Momenten und einer Prise Retro-Rock'n'Roll finden sich auch Nirvana-Riffs, ein Rihanna-Cover und mit "Singing With Angels" ein Tribut an Elvis im Stile einer Nashville-Gospel-Produktion mit den legendären Jordanaires als Backing-Chor auf diesem Album. Das Entscheidende ist aber, dass das alles zwar ein wenig seltsam - aber keineswegs schlecht ist, denn das alte Feeling ist zweifelsohne noch vorhanden. Und eine Scheibe in solch vollsattem 70s Sound hat es auch schon lange nicht mehr gegeben.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister