Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Rapture - In The Grace Of Your Love

The Rapture - In The Grace Of Your Love
DFA/Cooperative Music/Universal
Format: CD

Nach einem halben Jahrzehnt Denkpause und Selbstfindung legen The Rapture aus New York ihr drittes Album vor. Da darf man getrost von einem Neuanfang sprechen - zumal sich die Band zwischenzeitlich auch umbesetzte. Geblieben ist Frontmann Luke Jenner, der mit seinem Gesang die Sache prägt - ebenso wie Keyboarder und Saxophonist Gabriel Andruzzi, ohne den diese Scheibe schlicht nicht möglich gewesen wäre, denn der Elektronik-Anteil ist dieses Mal schicht dominant. Dennoch sind The Rapture zunächst mal eine Band und kein Frickel-Projekt. Es ist halt nur so, dass Jenner kein besonders profilierter Rock-Gitarrist ist, deswegen kommt das Werk als - sagen wir mal - New Wave inspirierte E-Pop-Scheibe mit hohem organischen Anteil daher - der übrigens auch von der emsigen Rhythmusgruppe deutlich gewichtet wird (das geht zuweilen ordentlich in Richtung Disco). Die Punk-Vergangenheit der Jungs ist nur noch zu erahnen und der französische Produzent Philippe Zrad (Phoenix) sorgte mit seinem No-Nonsense-Approach für ein druckvolles, aber nicht überfrachtetes Klangbild.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister