Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Electric Orange - Netto

Electric Orange - Netto
Sulatron/Cargo
Format: CD

Ehrlich gesagt ist es egal, ob die Scheibe nun Netto oder Brutto heißt - denn am Ende bleibt nicht mehr oder weniger übrig als eine weitere, typische Electric Orange-Scheibe im puren Krautrock-Stil. Hinzufügen oder wegaddieren lässt sich da nichts - nicht mal im übertragenen Sinne. Dieses Mal achteten Tastenmann Dirk Jan Müller und seine Mannen darauf, so viel wie möglich der reinen Lehre in die Jetztzeit zu retten. Vollkommen organisch wurde das Material auf möglichst originalgetreuem Equipment eingespielt - und zwar live im Studio und ohne vorher festgelegten Plan. Das daraus resultierende Instant Composing ist natürlich tagesformabhängig - und das ist bei einer Konserve immer das Problem. Zumindest bei dieser - denn besonders inspiriert wirkt das hier alles nicht wirklich. Electric Orange waren mit ihrem letzten Werk, "Morbus", mal auf dem Weg in die Moderne (oder doch zumindest in die Gegenwart) - haben jedoch halt gemacht und sind umgekehrt in die gute alte Zeit. Ergo klingt diese Scheibe wie eine von vielen des eigentlich ausgestorbenen Genres Krautrock - obwohl sie es ja nicht ist. Es ist ja schön und gut, die alten Meister in Ehren zu halten - ein wenig Ego hat schließlich noch keiner Band geschadet.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.electric-orange.com



Electric Orange


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister