Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
James Blake - Enough Thunder

James Blake - Enough Thunder
Polydor/Universal
Format: CDEP

Der Mann macht es einem echt nicht leicht. Irgendwie möchte man ihn ja geil finden. Weil so viele Leute sagen, dass er genau das ist. Aber wenn man sich den Blake dann mal gibt, dann muss man echt mal überlegen, ob das alles so stimmen kann. Denn verdammt, was ist das hier schon wieder anstrengend, was ist das befremdlich. Und was ist das düster, träge - langweilig?

Keine Frage. Irgendwas ist dran an ihm. Blake ist anders und besonders, seine Stimme vielleicht sogar einzigartig. Dazu das Klavier, ein paar Effekte und schon wüsste man jetzt nicht, mit wem man das Wunderkind der britischen Popwelt vergleichen sollte. Dubstep sagt man, aber das ist mehr. Langatmige Soundwände, wirre Klänge, wenig Eingängigkeit - anstrengend eben. Wie oft also kann man sich die neue EP nacheinander anhören, ohne komplett am Rad zu drehen? Sechs Lieder gibt es hier. Vier sind neu, eines mit Bon Iver und eines stammt von Joni Mitchell. So ein wirklicher Ausfall ist jetzt nicht dabei. Auch wenn die Bon Iver natürlich aus der Reihe fällt, klingt jeder Song für sich schief und krumm und irgendwie falsch. Und vielleicht ist es genau das, was die einen so lieben und die anderen nicht. Oder eben einfach nicht kapieren.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister