Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Joe Jackson - Afterlife

Joe Jackson - Afterlife
Restless/Rykodisc/Rough Trade
Format: CD

Also ehrlich gesagt: All die, die die Limited Edition von Joes "Volume IV"-CD erworben haben (also die mit der beigelegten Live-EP), können sich dieses Werk getrost sparen. Die alten Tracks kamen auf der mit frischem Dampf eingespielten besagten EP besser, die wenigen neuen Stücke von der "Volume IV"-CD rechtfertigen nicht den Kauf dieser Live-Scheibe (zumal die Versionen hier auch nicht gerade besser sind, als die Studio-Versionen) und die verbleibende Schnittmenge ist auch nicht unbedingt der Kaufanreiz schlechthin: "Stepping Out" hat man auch schon mal gelungener gehört als in dieser zerfahrenen Solo-Version und das von Graham Maby gesungene "Beat Crazy" war zwar längst mal live fällig (und auf der Tour nicht bei jeder Show gespielt worden), aber alleine deswegen eine ansonsten eher belanglose Live-CD kaufen? Nein, mit dieser Scheibe - obwohl durchaus logisch gedacht - tut sich Joe Jackson nicht wirklich einen Gefallen. Besser als dieses aus vier Shows zusammengestückelte Etwas wäre auf jeden Fall der Mitschnitt EINES Konzertes gewesen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister