Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
INXS - The Very Best

INXS - The Very Best
Universal
Format: CD

Manchmal muss es schon ein bisschen mehr sein. Im Falle der neuen Best-Of von INXS stellt man schnell fest, dass man die reguläre CD aber so was von nicht braucht, dass die 2-CD+DVD Edition für den ein oder anderen Fan aber durchaus spannend sein könnte. Denn da sollen Remixe, Mash-Ups, Live-Tracks und rares, bisher unveröffentlichtes Material drauf sein, eine 45-minütige Dokumentation mit bisher ungesehenem Interview-Material mit Michael Hutchence und einem neuen Interview mit den Farriss-Brüdern, die einst die Band gründeten. Die reguläre CD, die wir hier liegen haben, aber ist ziemlich belanglos. Ein liebloses Booklet und 20 bekannte Lieder. Fertig. Klar, "Need You Tonight", "Suicide Blonde", ganz besonders "By My Side" oder "Mistify" sind Klassiker und wer die nicht hat, kann theoretisch auch diese Platte kaufen. Doch auch wenn vielleicht manch Song aus der Spätphase der Band fehlt, würden wir hier eher das noch heute sensationelle "Live Baby Live"-Monument empfehlen. Denn das waren INXS mit Leib und Seele, mit Herz und Eiern. "The Very Best" dagegen hat in der stinknormalen Version nichts davon.


-Mathias Frank-



Surfempfehlung:
de.wikipedia.org/wiki/INXS



INXS


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister