Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gretchen Peters - Hello Cruel World

Gretchen Peters - Hello Cruel World
Proper/Rough Trade
Format: CD

Gretchen Peters ist die Grande Dame der gepflegten Americana. Über die Country-Schiene, die jedoch immer mehr einer eigenen Klangästhetik wich, gelang es Gretchen, sich im Laufe der Jahre in den USA eine enorme Reputation zu erspielen. Heutzutage bewegt sich Gretchen auf einer Ebene mit den Grammy-Gewinnern du jour und hat durchaus auch ein politisches Gewicht. Das nutzt sie dazu, wie auch auf dieser neuen CD, persönliche Themen mit ganz universellen zu verquicken. Auf "Hello Cruel World" besingt sie Tragödien aller Art und das verleiht dieser Scheibe natürlich eine düstere Note. Zusammen mit ihrem langjährigen Partner, dem Pianisten Barry Walsh, den sie letztes Jahr auch endlich heiratete, schuf Cindy eine Reihe eher pastoser Klangskizzen als Kommentar zum gegenwärtigen Zustand ihres Landes. Da Cindy die Songs - wie üblich - eher zurückhaltend inszeniert, erschließt sich die Relevanz des Gesagten erst beim genauen Zuhören - was aber bei solcher Art von Musik kein Nachteil ist.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister