Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Christina Lux - Playground

Christina Lux - Playground
Prudence/Rough Trade
Format: CD

Christina Lux flog veröffentlichungstechnisch bislang eigentlich immer unter dem Radar ihrer Möglichkeiten. Das lag wohl daran, dass die Gute (oder ihre Produzenten und/oder Berater) auch auf ihren Scheiben immer das Heil in der reinen Lehre sahen. Ergo boten die meisten Christina-Scheiben oft nur eine lupenrein perfektionierte Variante dessen, was sie auf ihren vielen Solo-Konzerten bietet: Eine glasklare Stimme und eine virtuos gehandhabte Gitarre. Zum Glück tat sie sich auf dieser CD mit dem Gitarristen und Perkussionisten Reentko zusammen und - voila - auf ein Mal ist da dieses Christina Lux-Album, auf das die Fans gewiss schon immer gewartet haben. Christina wird gerne mit Joni Mitchell verglichen - wohl auch deswegen, weil sie einfach eine Frau ist, die mit Gitarre ihre Songs vorträgt. Auf diesem Album jedoch spielt dies kaum noch eine Rolle - mal abgesehen von der hohen Qualität, mit der alles bis ins Kleinste ausgelobt wird. Es gibt sehr gute Songs, die zwar jazzig/bluesig licht daherkommen, aber auch Pop-Appeal bieten, es gibt sparsame Elektronik, es gibt Gitarren, die man auch hören kann und es gibt einen Song auf Deutsch, der Lust auf mehr macht, weil er so gelungen ist. Ach ja: Dass Christina seelenvoll den Blues hat, wusste man ja schon - hier fügt sich der, wie auch ihr beseeltes, virtuoses Gitarrenspiel, aber eher en passant und im Sinne des Songs in das Endergebnis ein. Das ist zweifelsohne Christinas Magnum Opus!


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister