Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jack Savoretti - Harder Than Easy

Jack Savoretti - Harder Than Easy
India Media Group/Rough Trade
Format: CD

Wenn ein Engländer wie Jack Savoretti gleich mit vier Tracks in einer US-Fernsehserie wie "Grey’s Anatomy" vertreten ist und dabei auch noch Americana macht, dann darf man glauben, dass der Mann das kann. Obwohl die Stilistik bei Jack gar keine soo große Rolle spielt. Sicher, Country scheint ihm mehr zu liegen als britischer Folk, aber im Prinzip ist er ganz der Typus des romantischen Songwriters und bietet auf diesem, seinem zweiten Album durchaus auch Pop-Appeal. Dass das Werk klingt wie es klingt, ist kein Zufall: Es entstand in Los Angeles im Studio von Jackson Browne und die Band Savorettis setzt sich aus altgedienten Cracks zusammen, die in nicht ganz unbekannten US-Bands wie den Counting Crows, Cracker, Tom Waits Band oder The Suppliers (James Morrisons Backing Band) spielen. Deswegen passt das alles am Ende auch recht gut für den Typus, den Jack verkörpert und der heutzutage so angesagt ist. Neben Jason Mraz, John Mayer, James Morrison auf der einen Seite und James Blunt oder David Gray auf der anderen braucht er sich wahrlich nicht zu verstecken. Der Ami-Touch tut seiner Musik sogar gut, weil er sich hier offensichtlich zu Hause und somit wohl fühlt. Und Savoretti ist schlicht gut: Seine Songs treffen genau jene Balance zwischen Zugänglichkeit, Rock-Credibility und Mainstream-Kompatibiltät - ohne da irgendwo unangenehm aus dem Rahmen zu fallen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.jacksavoretti.com



Jack Savoretti


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister